MafellBohrenBohrstation

Bohrstation BST 320
  • Max. Werkzeug-Ø bei 0°130 MMT
  • Spannbereich Bohrerführung8 - 30 MMT
  • Aufnahme Spannhals43 MMT
  • Max. Bohrerlänge320 MMT
  • Max. Bohrtiefe160 MMT
  • Gewicht4,5 KGM
  • BestelleinheitPCE
  • InhaltseinheitPCE
  • Mengenstaffel1
  • Mindestbestellmenge1
  • VerpackungsmengePCE
  • -80 mm hohe Bohrerführung mit sechs vertikal gelagerten Rollen, die durch eine Iris-artige Einstellmechanik den Bohrer perfekt führen - damit wird das Verlaufen des Bohrers verhindert., Die Zugkraft des Polyethylenseils kann individuell angepasst werden - z. B. um den Vorschubdruck bei waagrechten Arbeiten zu reduzieren. Nach dem Bohren fährt die Maschine automatisch in die Ausgangsposition zurück.
  • mehr Details
Artikel Anfragen
Bohrstation BST 460
  • Max. Werkzeug-Ø bei 0°130 MMT
  • Spannbereich Bohrerführung8 - 30 MMT
  • Aufnahme Spannhals43 MMT
  • Max. Bohrerlänge460 MMT
  • Max. Bohrtiefe300 MMT
  • Gewicht4,8 KGM
  • BestelleinheitPCE
  • InhaltseinheitPCE
  • Mengenstaffel1
  • Mindestbestellmenge1
  • VerpackungsmengePCE
  • -80 mm hohe Bohrerführung mit sechs vertikal gelagerten Rollen, die durch eine Iris-artige Einstellmechanik den Bohrer perfekt führen - damit wird das Verlaufen des Bohrers verhindert., Die Zugkraft des Polyethylenseils kann individuell angepasst werden - z. B. um den Vorschubdruck bei waagrechten Arbeiten zu reduzieren. Nach dem Bohren fährt die Maschine automatisch in die Ausgangsposition zurück.
  • mehr Details
Artikel Anfragen
Bohrstation BST 460 S
  • Max. Werkzeug-Ø bei 0°130 MMT
  • Max. Werkzeug Ø bei 45°100 MMT
  • Spannbereich Bohrerführung8 - 30 MMT
  • Schwenkbereich, beidseitig45 °
  • Aufnahme Spannhals43 MMT
  • Max. Bohrerlänge460 MMT
  • Max. Bohrtiefe265 MMT
  • Gewicht5 KGM
  • BestelleinheitPCE
  • InhaltseinheitPCE
  • Mengenstaffel1
  • Mindestbestellmenge1
  • VerpackungsmengePCE
  • von Maschinen-Nummer1159154
  • bis Maschinen-Nummer
  • -Mit Anschlagsystem durch Parallelanschlag (im Sonderzubehör), 80 mm hohe Bohrerführung mit sechs vertikal gelagerten Rollen, die durch eine Iris-artige Einstellmechanik den Bohrer perfekt führen - damit wird das Verlaufen des Bohrers verhindert., Die Zugkraft des Polyethylenseils kann individuell angepasst werden - z. B. um den Vorschubdruck bei waagrechten Arbeiten zu reduzieren. Nach dem Bohren fährt die Maschine automatisch in die Ausgangsposition zurück., Die S-Varianten können beidseitig über eine Skala von +/- 45° präzise ausgerichtet werden und sind bei 0° arretierbar - die Bohrerspitze auf Grundplattenniveau bildet dabei die Schwenkachse.
  • mehr Details
Artikel Anfragen
Bohrstation BST 650 S
  • Max. Werkzeug-Ø bei 0°130 MMT
  • Max. Werkzeug Ø bei 45°100 MMT
  • Spannbereich Bohrerführung8 - 30 MMT
  • Schwenkbereich, beidseitig45 °
  • Aufnahme Spannhals43 MMT
  • Max. Bohrerlänge650 MMT
  • Max. Bohrtiefe455 MMT
  • Gewicht5,4 KGM
  • BestelleinheitPCE
  • InhaltseinheitPCE
  • Mengenstaffel1
  • Mindestbestellmenge1
  • VerpackungsmengePCE
  • von Maschinen-Nummer1159159
  • bis Maschinen-Nummer
  • -Mit Anschlagsystem durch Parallelanschlag (im Sonderzubehör), 80 mm hohe Bohrerführung mit sechs vertikal gelagerten Rollen, die durch eine Iris-artige Einstellmechanik den Bohrer perfekt führen - damit wird das Verlaufen des Bohrers verhindert., Die Zugkraft des Polyethylenseils kann individuell angepasst werden - z. B. um den Vorschubdruck bei waagrechten Arbeiten zu reduzieren. Nach dem Bohren fährt die Maschine automatisch in die Ausgangsposition zurück., Die S-Varianten können beidseitig über eine Skala von +/- 45° präzise ausgerichtet werden und sind bei 0° arretierbar - die Bohrerspitze auf Grundplattenniveau bildet dabei die Schwenkachse.
  • mehr Details
Artikel Anfragen


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz